CoreLeoni

 

 

 

BANDS

 

NEWS

 

PICS

 

CONTACT

 

ART

 


www.bluevisions.ch
info@bluevisions.ch

FB

 

 

 

Blue Visions

© Copyright

® Trademark

since 2004

CoreLeoni

Line-Up: Leo Leoni, guitars - Hena Habegger, drums - Ronnie Romero, vocals - Jgor Gianola, guitar - Mila Merker, bass


CORE LEONI - VIDEO-CLIP "TELL NO LIES" + NEUER SONG "WALK ON WATER"

 

04.10.2018:

Vor 25 Jahren gründeten Leo Leoni und Steve Lee die in hohem Masse gefeierte Band Gotthard: Es war der Startschuss einer grossartigen und erfolgreichen Reise. Im Jahre 2010 kam Steve Lee tragisch ums Leben, ein tiefer Einschnitt. Leo Leoni entschloss sich schliesslich im Jahre 2017, ein eigenes Projekt auf die Beine zu stellen: CoreLeoni.

Leo Leoni ist ein wahrer Experte, wenn es um das Entwerfen neuer Musik und um das Schreiben grosser Hits geht. Zudem weiss er die Fans stets zu begeistern. Leoni pflegte eine enge Zusammenarbeit mit dem verstorbenen Sänger Steve Lee und Gotthard war sicherlich ein formatives Projekt, das beständig an Popularität gewann. Mit Gotthard haben sie über 2’000’000 Tonträger verkauft und 16 ihrer Alben waren Nummer 1 Hits.

Tempi passati, Leo Leoni ist bereit für eine neue musikalische Schaffensphase. Leoni wird in seinem neuen Projekt CoreLeoni begleitet von Ronnie Romero (bekannt für seine führende Rolle in Lords Of Black und Rainbow), Hena Habegger am Schlagzeug, Jgor Gianola an der Gitarre, sowie Mila Merker am Bass.

CoreLeoni kann als sehr persönliche Hommage an die eigene Rock’n’Roll Vergangenheit Leo Leonis verstanden werden. Das neue Album "The Greatest Hits Part 1" beinhaltet einerseits neu aufgenommene und aufgefrischte Gotthard Songs und andererseits eine brandneue Single: "Walk On Water" – ein explosiver Rocksong, welcher den Anfängen von Gotthard Anerkennung zollt.

Mehr und Aktuelles jederzeit unter www.coreleoni.com

Link zum Videoclip „Tell No Lies“: https://youtu.be/2Z-f-aibPS0

Link zum aktuellen Clip „Walk On Water“: https://www.youtube.com/watch?v=A-hY_49R4uQ

Link zum aktuellen Album Trailer: https://www.youtube.com/watch?v=8nZKpVDOmx0

 

Aktuelle Single: "Walk On Water" - Ein neuer heisser Song - Auskoppelung von Defrosted II

Aktuelles Album: "The Greatest Hits Part 1" (Musikvertrieb)

Tourstart: 17.11.18 Boswil, Chillout

 

Live
17.11.18 Boswil -
Chillout
21.11.18 Solothurn -
Kofmehl
22.11.18 Rubigen -
Mühle Hunziken
24.11.18 Wetzikon -
Hall Of Fame
28.11.18 Sion -
Le Port Franc (Ausverkauft)
29.11.18 Luzern -
Schüür
30.11.18 Lyss -
KuFa


CORELEONI - EIN HARTNÄCKIGES VIRUS DAS IST UND BLEIBT

 

23.09.2018:

Wer vom CORELEONI Virus nicht befallen ist, leidet an Gefühlsresistenz! So in etwa könnte man all die positiven Bewertungs-Prädikate bezüglich dieser Band zusammen fassen. Die "Rocknacht Tennwil" am Hallwilersee AG vom 22.09.2018 konnte einmal mehr brillieren mit ihrem Band Line-Up. Wir waren mit dabei, gespannt und neugierig auf DIE EINE BAND, für deren Show wir eigentlich gekommen sind. CORELEONI war Programm und DAS Highlight. Wir befanden uns in einem sehr grossen Zelt inmitten freudiger Gotthard und CoreLeoni Fans, vieler bekannter Musiker sowie Anhänger und Kenner der Rockmusik des guten Geschmacks.

 

So kam es dann auch, das riesen Applaus Szenario nach jedem Song und am Ende das unaufhörliche Bitten um Zugaben. Das stürmische Virus CoreLeoni hat die Zuhörer befallen. Und wer es nicht in sich trägt ist wohl gefühlsresistent.

 

Die Setliste: Higher - Standing In The Light - Downtown - Fist In Your Face - Firedance - Get It While You Can - Where Are You? - All I Care For - Let It Be - In The Name - Tell No Lies - Make My Day - Mountain Mama - She Goes Down - Whammy Moto - Ride On - Here Comes The Heat - Immigrant Song - Anytime Anywhere

 

Kurzer Bio-Überblick: CORELEONI sind Leo Leoni, guitars - Hena Habegger, drums - Ronnie Romero, vocals - Jgor Gianola, guitar - Mila Merker, bass.  Die Band veröffentlichte am 23.02.2018 ihr Album "The Greatest Hits - Vol I" (Frontiers Records). Ihre beiden ersten Auftritte waren am 21.12.2017 Temus in Agno TI, bei Club- und Szenekennern allseits bekannt, und der zweite Gig fand am 22.12.2017 in der Musigburg in Aarburg, vorm. Moonwalker, statt. Schon am 04.03.2018 sind CoreLeoni direkt in die CH-Album-Charts eingestiegen - PLATZ 3.

Einige Gigs mit CoreLeoni gab es schon während der Defrosted Tour mit Gotthard. Nachdem für Leo Leoni und Hena Habegger die Defrosted Tour am "Riverside in Aarburg" endete sind die Beiden bereit für die Tour mit CoreLeoni. Ein Beispiel: Der Monat November ist mit 24 Konzerten verplant, in 30 Tagen auf 6 Länder verteilt. Das Virus infiziert weiter!

 

 


CORE LEONI - "THE GREATEST HITS - PART 1" - Album Release vom 23.02.2018

 

23.02.2018

"A special shout out goes to GOTTHARD and to an unforgotten friend that will always be in our hearts - STEVE LEE."  Mit diesem Gedanken von Leo Leoni enden die Credits im Booklet zum Album. Dieser Tribut ist von Leo auch ein sehr persönlicher an seinen Freund und Wegbegleiter Steve Lee und an die ausgewählten Songs!

Am 25. Geburtstag bzw. 25 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten GOTTHARD Albums zollen Leo Leoni und seine Gruppe einen respektvollen Tribut mit Songs aus den ersten drei Alben. Die besten Stücke wurden auf ein sehr liebevollen Art aufgefrischt, ihnen neues Leben eingehaucht und bedeuten für Leo eine Art ewige Wegbegleiter. Sein grosser Dank geht an Hena Habegger, Drummer von Gotthard, Ronnie Romero, ihrem wunderbaren Sänger mit einer goldenen Stimme (Sänger von Rainbow), Jgor Gianola, Gitarrist, Mila Merker, Bassist.

 

Am 22.12.2017 hatten wir das Vergnügen CoreLeoni in der ausverkauften MUSIGBURG in Aarburg zu hören. Das Konzert - mehr als hervorragend - überzeugte, brachte unglaubliche Stimmung und rockte unglaublich gut. Unter den Besucher/innen befanden sich sehr viele Freunde, Musiker und begeisterte Fans von Leo Leoni. Krokus, die Dögz und viele andere bekannte Gruppen und Musiker, liessen sich diesen Akt der wahren Freude nicht entgehen. Auch die brandneue Single "Walk On Water", welche von GOTTHARD Mitte Dezember 2017 veröffentlicht wurde war im Set von CORELEONI. Alle Zuhörer waren mehr als begeistert! Ein paar Bilder dieses Konzertes findet ihr über den Link BV-CORELEONI .

 

Ebenso genial tönen die aufgefrischten Songs des ersten Albums von CoreLeoni. Unglaublich und genial konzipiert, absoluter Rock des guten Geschmacks. Ihr werdet wohl begeistert sein, ein Album welches jeder Leo Leoni und Gotthard Liebhaber sowie jene die den wahren Rock lieben, haben müssen - "The Greatest Hits Part1".

 

Tracks

 

"The Greatest Hits Part1"

 

01 Il Padrino

02 Firedance

03 Downtown

04 Higher

05 Gert It While You Can

06 In The Name

07 Let It Be

08 All I Care For

09 Walk On Water

10 Here Comes The Heat

11 Tell No Lies

12 Ride On

13 Anytime Anywhere

14 El Traidor (Bonus)

Band

Leo Leoni, Gitarrist

Hena Habegger, Drummer

Ronnie Romero, Gesang

Jgor Gianola, Gitarrist

Mila Merker, Bassist.

 

Website www.coreleoni.com

Facebook CoreLeoni

Video Walk On Water

 

Tour

22.06.2018 Hinwil ZH - Rock The Ring

23.06.2018 Pratteln BL - Z7

27.07.2018 Cevio TI - ValMaggia Rock- and Bluesfestival

04.08.2018 Brienz BE - Brienzersee Rockfestival

22.09.2018 Tennwil AG - Rocknacht

 

Weiteres auf: BV-CORELEONI

 

Kauf-Tipp: Bei www.cede.ch, bestellt und innert 24 Std. in der Post! 

 


CORE LEONI IN CONCERT - MUSIGBURG AARBURG 22.12.2017

 

22.12.2017:

LEO LEONI und seine zweite Band CORELEONI haben am Freitag, 22.12.2017, ins Herz ihrer Besucher in der vollen Musigburg gestochen mit ihrem Sound.

 

Ich habe mal geschätzt, dass die Hälfte der Besucher aus Musiker bestand, aus denjenigen der bekanntesten Schweizer Rockgruppen, Kollegen und Musiker-Freunde von LEO. Eine fantastische Atmosphäre entstand im Saal der voll besetzten MUSIGBURG in Aarburg. Anlässlich des zweiten Konzertes, das erste fand tags davor in Agno im Temus statt, dieser toll zusammen gestellten Gruppe aus Topmusikern, war das Publi voll verzückt, Begeisterung ohne Ende.

 

Für Anlässe wie dieser ist die Musigburg eine top Location mit guter Akustik, und von der Grösse her ideal. Weitere Gigs von CORELEONI:

 

30.12.2017 Lugano TI - Radiofestival@Piazza - free show

22.06.2018 Hinwil ZH - Rock The Ring

Weitere Daten werden folgen!

 

Website www.coreleoni.com und Facebook CoreLeoni. Wir freuen uns auf weitere Gigs von CORELEONI.

 


CORE LEONI plays the first three GOTTHARD ALBUMS

 

15.12.2017:

LEO LEONI ist immer wieder für eine Überraschung bereit. Er präsentiert sein erstes Solo Album: ein Tribut an die Vergangenheit des Rock'n'Roll, heutzutage mehr präsent denn je.

 

Sein Tribut zollt an die Songs der ersten drei GOTTHARD Alben mit Songs wie: "Downtown", "Firedance", "Higher", "Here Comes The Heat", "In The Name", "Ride On", "Let It Be", "All I Care for" und mehr. Diese Epoche läge ihm sehr am Herzen. Ein Tribut als Gründer von GOTTHARD an die Band selbst. Das Line-Up: Leo Leoni, guitar (Gotthard) - Hena Habegger, drums (Gotthard) - Igor Gianola, guitar (Ex-Gotthard, Ex-U.D.O., Ex-Ain't Dead Yet) - Ronnie Romero, vocals (Ritchie Blackmore's Rainbow, Lords of Black) und Mila Merker, bass (Soulline). LEO will uns auf einen speziellen Ritt mitnehmen, ein Ritt durch die Anfänge von GOTTHARD, passend zum 25. Jubiläum der Veröffentlichung des ersten Gotthard Albums. Die brandneue Single "WALK ON WATER" wurde Mitte Dezember 2017 veröffentlicht. Dieser Song ist als Digital Download in ihrem Webshop zu haben. Der Release des ersten Albums "GREATEST HITS PART 1" von CORE LEONI ist am 23.02.2018 (Frontier Records).

 

So sind auch die ersten Gigs, und sämtliche Infos zum Solo-Projekt, schon bestätigt, siehe neue Website www.coreleoni.com und Facebook CoreLeoni. Hier die ersten Daten:

21.12.2017 Agno TI - Temus

22.12.2017 Aarburg AG - Musigburg

23.12.2017 Dietikon ZH - Harley Heaven

30.12.2017 Lugano TI - Radiofestival@Piazza - free show

22.06.2018 Hinwil ZH - Rock The Ring

Weitere Daten werden folgen!


up