Sideburn

 

 

 

BANDS

 

 

NEWS

 

 

LIVE-PICS

 

 

CONTACT

 

 

ART

 


www.bluevisions.ch
info@bluevisions.ch

Facebook

 

 

© ® Copyright

2014 - 2024

Blue Visions

Sideburn

 

 

 

Line-Up seit 2012: Roland Pierrehumbert: leadvocals, harmonica - Lionel Blanc: drums - Lawrence Lina: rhythm- + leadguitar - Mike Riffart: rhythm- + leadguitar - Nick Thornton: bassguitar

 

www.sideburn.ch - www.sideburnrock.com - www.myspace.com/sideburnrock - sideburn_rock@hotmail.ch


SIDEBURN - "#EIGHT" - 8. Studioalbum der Hardrocker - Release am 05.05.2017 

08.04.2017:

SIDEBURN sind seit Mitte der Achtziger zusammen und spielen Hard Rock, wie man ihn aus dieser Zeit kennt. 1985 war die Gründung der Band, zuerst aktiv unter dem Namen Genocide, was ins Deutsche übersetzt heisst "Völkermord", ein nicht gerade beispielhafter Name für eine Band. 1987 schafften die Musiker eine Totalerneuerung. Der Name wurde in SIDEBURN gewechselt und der Heavy Metal Sound in rifflastigen Hard Rock. Ihre Songs ähneln demjenigen von AC/DC, Rose Tattoo und auch Krokus. Der neue Stil wurde bis dato beibehalten, so auch in ihrem Neuling "#8", dem 8. Studioalbum. Wie bei vielen Bands gab es auch bei Sideburn steten Besetzungswechsel, ausser dem Gründermitglied ROLAND PIERREHUMBERT. Seit 1999 ist der Drummer LIONEL BLANC am längsten mit dabei. Erst seit 2012 kehrte etwas Ruhe ein mit MIKAEL RIFFART und LAWRENCE LINA an den Gitarren und Nick Thornton am Bass. In dieser Besetzung entstanden zwei Alben: "Electrify (2013) und jetzt "#EIGHT" mit Veröffentlichung am 05.05.2017 unter dem Label Fastball Music. Zu erwähnen ist noch, dass Sideburn in diesem Jahr ihr zwanzigstes Jubiläum feiern.

 

Vielleicht haben sich die regen Musikerwechsel gelohnt und die fünf "Richtigen" haben sich gefunden. Oft sprechen viele Besetzungswechsel nicht gerade FÜR eine Gruppe. Hier scheint jedoch eine Verbesserung des Produktes eingetroffen zu sein bzw. die Soundqualität hat sich hörbar gefestigt. "#8" enthält satten Hard Rock mit rifflastigen Gitarren und satten Drum-Beats, dazu die Stimme von Pierrehumbert in diverse Tonlagen. Bei einem Song klingt die Stimme viel sanfter, die Tonlage tiefer, nicht wie sonst heiser, dreckig und rau aufschreiend. Die Songs kommen einem schnell, hart, oft vergleichbar mit einer Eruption und teils wieder mit rhythmischer Harmonie entgegen. In den Achtzigern begeisterte der "neue" Rocksound die Menschen, die Begeisterung für dieses Genre blieb bis heute, wie der Sound von SIDEBURN. Im neuen Silberling sind Romantik und Balladen nicht zu hören, mit Ausnahme im Bonustrack, der etwas softer klingt als die andern 12 Stücke. Mit diesem knackigen Hard Rock Arrangement, das sich an die AC/DC Power anlehnt, mit Gefühl und Lockerheit haben sich Sideburn in etlichen Auftritten im Vorprogramm qualifiziert, wie z.B. bei: Gotthard, Def Leppard, Doro, Uriah Heep, Kiss u.v.m. Das neue Album wird von der ersten Single "Turn Away" begleitet, die vorab zusammen mit einem Video erscheinen wird, sowie einigen Konzerten im Frühling und Sommer.

 

Dieses Album wird gewiss mit Erfolg gekrönt sein!

 

"#Eight" Tracks

 

01 All The While

02 Call Me A Doctor

03 Turn Away

04 Drop Zone

05 Get Your Ride On

06 No More Room In Hell

07 Driving On The Mainline

08 Give Me A Sign

09 Long Road Paradies

10 Save Your Soul

11 Got To Move On

12 No Class

13 Wings Of Destiny (Bonus)

Infos

 

Release: 05.05.2017

 

Band Line-Up:

Roland Pierrehumbert, vocals

Lionel Bland, drums

Mikael Riffart, guitar

Lawrence Lina, guitar

Nick Thornton, bass

 

Label: Fastball Music

Vertrieb: Soulfood (EU-FR),

Believe Digital (World),

Rock Inc. (Benelux)

 

Live: www.sideburnrock.com

 

Live 2017

 

Live 2015

16.05.2015 Wetzikon ZH - Hall Of Fame - 07:00 pm

14.05.2015 Yverdon VD - Antidote Festival - 12:40 pm

15.08.2015 Saint-Aubin NE - BeRock Festival - 01:30 pm

27.08.2015 Pratteln BL - Z7 mit Worry Blast

 

Live 2014

22.03.2014 CH Utzensdorf BE - Mischu's Rock & Blues

06.12.2014 CH Genf - Palexpo - Grand Saconnex

Live 2013

09.03.13 Mazingarbe - Salle Henri Darras - Tribute Rock Fest

15.08.13 Le Bouveret - Summer Openair

24.08.13 Wald ZH - Walder Rock Night

24.10.13 D Weslet - Datscha Rockhaouse Weslet

26.10.13 F Bully Les Mines - Salle Marcel Becq - 18h

27.10.13 F Dijon - La Vapeur

02.11.13 CH Yverdon-les-Bains VD - L'Amalgame

16.11.13 CH Pratteln BL - Z7


SIDEBURN @ Z7 27.08.2015

28.08.2015: SIDEBURN - DIE abgefahrene Rock-Truppe aus der Romandie hat mehr als überzeugt, gestern im Z7 Pratteln, das nicht einmal als Hauptact! Wenn eine Menschenmenge müde, regungslos und perspektivlos oder wie auch immer vor einer Bühne steht, verschreibe man ihr eine Prise Rock der deftigen Art, wie sie SIDEBURN zelebriert, à la "Hau den Lukas" mit Gong. In unermüdlicher Weise hüpfen und springen die Jungs auf der Bühne herum, machen die Leute an und "schreien" ihren Sound tatkräftig, gewaltig und temperamentvoll in die Menge, gekonnt und professionell. Das "kleine Z7" war gefüllt mit Anhängern des kräftigen Sounds. Die fünf Romands zeigten auch nach ihrem Auftritt viel Nähe zum Publikum mit ihrer sympathischen Art. Wir haben den Gig mit wenigen Bildern fotografisch dokumentiert.

 


SIDEBURN - mit Joel O'Keeffe von Airbourne

04.10.2014: Um einige Beispiele ihres Könnens mit ihrem album "Electrify" zu geben, hat die Band aus der Romandie ein weiteres Video auf Facebook veröffentlicht. Dabei hat Joel O'Keeffe von Airbourne die Schweizer Rocker auf der Bühne an der Gitarre im Scène Festival in Frankreich unterstützt den Song T.N.T. von AC/DC zu performen. Hier das Video.


SIDEBURN - Video-Clip "Frontline" / Rough Editing Version

08.06.2014: Die super Rock-Gruppe aus der Romandie hat ihr im November 2013 gedrehtes Video "Frontline" endlich veröffentlicht. Die Band hat für Promotion Zwecke ein Video als notwendig gesehen. Hier könnt ihr reinschauen und euren Kommentar dazu geben:

Reverbnation


SIDEBURN - neues Album "Electrify" - Release am 25.10.2013    

14.09.13: SIDEBURN sind wieder da und damit ein neues Band-Lineup. Mit der Neubesetzung Sideburn mit 3 neuen Mitgliedern seit Januar 2012 und ihrer ersten Show im Februar des selben Jahres gewann die Band viel Frische und komponierte ein neues Album: "ELECTRIFY". Im Februar 2012 kamen Lawrence Lina und Mike Riffart and den Gitarren dazu, sowie der "importierte" australische Bassgitarrist Nick Thornton, der mit der Band MAEDER (Nic Maeders vorherige Band - nun Gotthard) tourte.

August 2012 wurde SIDEBURN von Adidas ausgewählt am 11. Agust2012 während des Adidas Rockstar Events in der Porsche Arena in Stuttgart zu spielen. Während des ganzen Finals gaben sie ein 150 Minuten Konzert aus puren Rock und haben dafür extra einen Song namens "Rockstar" geschrieben, welcher von Beau Hill gemixt wurde. Dieser Bonustrack befindet sich auf ihrem neuen Album "Electrify". Nachdem "Knockin' At The Wrong Door" (Red) für den Band-Trailerr des Filmes "Hit & Run" genommen worden ist, wurde der Song "Sic Feet Under" (aus dem Album "Cherry Red" von 20th Century Fox für als Soundtrack des Blockbusters des Sommers "The Wolverine" auserkoren.

Die Band sagt dazu: Dieses neue Album wurde in zwei Monaten komponiert, was überaus sehr schnell ist, mit dem Resultat, dass das Album sehr frisch und mit prickligem Punch gepfeffert ist. Die neuen Bandmitglieder haben einen super Job gemacht und damit SIDEBURN neuen Geist eingehaucht, was ihr bestimmt hört, wenn ihr das neue Album habt. Für den Mix hat sich die Band entschlossen wieder mit Beau Hill zusammen zu arbeiten, genau das Richtige. Die CD-Version des neuen Releases enthält den Bonustrack "Lazy Daisy Live", "Never Kill The Chicken Live" und "Rockstar". Die Download-Version enthält 11 Originalsongs und die Vinyl-Version (nur in der Schweiz erhältlich) gibts inkl. "Lazy Daisy Live" als Bonustrack. 

"Lazy Daisy + "Never Kill The Chicken" wurden am 27.10.2012 an Gig Brise Glace (Annency F) und "Rockstar" wurde im Studio Recording Lausanne vom 21.-22.06.2012 aufgenommen. Für mehr Infos besucht die Website www.sideburn.ch.

 

Dieses Album ist eines der besten von SIDEBURN ! Es rockt, was das Zeug hält, besticht durch genialen Sound, Text und Komposition - einfach umwerfend für echte Hard-Rock Fans - das müsst ihr haben ! Unser Tipp für die deutsche Schweiz: am 16. November 2013 spielen die Jungs in der angesagten Konzertfabrik Z-7.

 

Tracks

01 Bite The Bullet

02 Devil May Care

03 Bad Boys, Bad Girls, Rock'n'Roll

04 Black Powder

05 Frontline

06 Never Get Down

07 Mr. Clean

08 Shady Katy

09 Travellin' Man

10 Bad Reputation

11 Destination Nowhere

Bonustracks nur auf CD

12 Lazy Daisy Live

13 Never Kill The Chicken Live

14 Rockstar

 

Release: 15. Oktober 2013

Infos

 

Line-Up

Roland Pierrehumbert: leadvocals, harmonica

Lawrence Lina: rhythm- + leadguitar

Mike Riffart: rhythm- + leadguitar

Nick Thornton: bassguitar

Lionel Blanc: drums

 

Backingvocals: Roland, Nick, Lionel

All songs written by: Pierrehumbert, Lina, Riffart, Thornton & Blanc (eccept Songs 12 + 13)

Editing: Lawrence Lina

Mixed + mastered by Beau Hill

 

Distribution CH: Irascible - info@irascible.ch

Promotion Germany + Europa: GerMusica - info@germusica.ch

Promotion CH: Sideburn

Website: www.sideburn.ch

Mike: Rythm + Lead Guitar - Roland: Lead Vocal & Harmonica - Nick: - Bass & Back. Vocals Lionel - Drums - Lawrence: Rythm + Lead Guitar & Back. Vocals (v.l.n.r.)

 


Sideburn - "Gasoline" Reissue mit 3 Bonus-Tracks

24.05.13:Für diejenigen, die auf heissen Hardrock aus der Romandie abfahren gibts ein Zückerchen, das neu aufgenommene Album "Gasoline". Dieses wurde zum 10. Geburtstag des Albums neu gepresst und wird heute in der Schweiz verkauft über Irascible Distribution. In Europa wird es über Metal Heaven/AOR Heaven ab dem 31.05.13 vertrieben, ebenso in den USA und Canada über CD Baby.

Das Original wurde im Oktober 2003 als "Gasoline" mit 11 Songs heraus gebracht. Einige der Songs, wie "Gangster Lover", "Never Kill The Chicken", "Giov In LA" und "Black Sheep" wurden zu Klassikern und sind jeweils in der Live-Setliste enthalten. Die Neuauflage beinhaltet 3 Bonus Tracks, welche am 27.10.12 anlässlich des "The Brise Glace" Konzertes in Annency (FR) live aufgenommen wurden. Die drei Songs heissen: "Slave To The Core", "Crocodile" und "Get That Way". Die Band sagte: "For us it was a good way to present the new line-up, before the release of the new album which will be out in October on Metal Heaven".... in Deutsch (Für uns war es ein gute Gelegenheit das neue Band Line-Up zu präsentieren, vor dem Release des Albums über Metal Heaven.)

Die neuen Songs sind temporeich, rockig und zum Mitrocken bestimmt ideal. Sideburn machen ihrem Sound alle Ehre und zeigen mit all ihren Song professionelle Arbeit, die sich gewaschen hat.

 

Line-Up seit Oktober 2012: Roland Pierrehumbert, vocals and harp - Lionel Bland, drums - David Pariat, lead guitar - Fred Gudit, rythm guitar - Michel Demierre, bass

 

Tracks

01 Baby Don't Care

02 Gasoline

03 Walls Of Shame

04 Gangster Love

05 Black Sheep

06 Trouble Maker

07 Giov In L.A.

08 Never Kill The Chicken

09 Rip It Up

10 Attitude

11 Boots For Hire

Bonus-Tracks live 2012

12 Slave To The Core

13 Crocodile

14 Get That Way

Infos

Vertrieb:

- Irascible Distribution CH

- Metal Heaven/AOR Heaven EU

- CD Baby USA + Canada

 

Stil: Rock, Hardrock

Release: 24.05.2013

 

 

 


Live-Dates 2012

25.02.12 Utzenstorf BE - Mischu's Rock & Blues - 19h

15.03.12 La Chaux-de-Fonds NE - Dublin's - 19h

27.04.12 Vuillens VD - Rock Festival - 20h

05.05.12 Yverdon-les-Bains VD - Best Body Fitness Jubilée

27.05.12 Chavannes-des-Bois VD - Celtic & Rock Festival

16.06.12 Volken SH - Rock Im Tal Openair

28.07.12 D Baden - Wieslet - Datscha Rockhouse - ab 19h

11.08.12 D Stuttgart - Porsche Arena - ab 12h

27.10.12 F Annency - Le Brise Glace - ab 17h


Sideburn at Annency en France

18.10.12: Die Schweizer Rocker aus der Romandie werden am 27.10.12 im Brise Flace in Annency (France) eine Show geben, die verfilmt wird und auf ihrer kommenden DVD/CD (Live-Album) zu sehen und hören ist. Die Band hat sich jedoch noch nicht ganz entschieden, ob diese Live-Show auch im neuen Album als "limited edition" eingeschlossen sein wird. Dieses Studio-Album wir 2013 erscheinen. Mehr über Sideburn hier  www.sideburn.ch

und auf BV-SIDEBURN.


Sideburn rocken in Stuttgart für Adidas

03.07.12: Die Rocker von SIDEBURN haben sich entschieden, von Adidas gewählt, während des Events Adidas Rockstar am 11.08.12 in der Porsche Arena in D Stuttgart zu spielen. Sideburn spielen während des Finales der Top 6 Männern und Frauen und wollen ein Teil der Musikschlacht sein. Sideburn vs DJ vs Beatbox! Die Westschweizer Band hat speziell dafür ein Thema geschrieben und aufgenommen. Der Song enthält Lyrics zum Adidas Rockstar 2012. Der Song "Rockstar" wurde von Beau Hill gemixt und nächsten Monat realisiert. Adidas Rockstars 2012 ist erstklassiger Contest für die Athleten. Dieser Event ist einzigartig und kombiniert Hochleistungssport mit Livemusik.

SIDEBURN Line-Up: Roland Pierrehumbert, lead vocal, harmonica - Lawrence Lina, lead- & rhythmguitar, backing vocals - Mike Riffart, lead- & rhytmguitar - Nick Thornton, bass & backing vocals - Lionel Blanc, drums.

 

English: The rockers of Sideburn have been choosen by Adidas to be the band of the evening during the Adidas Rockstar event, that will happend on the 11.08.12 at the Porsche Arena in Stuttgart D. Sideburn will play live during the final of the top 6 men and women and will be part of the music battle: Sideburn vs DJ vs Beatbox. The Swiss band even wrote and recorded a special theme song with climbing lyrics for adidas Rockstars 2012. The song "Rockstar" has been mixed by Beau Hill and will be released later this month. Adidas Rockstar is a top-class invitational contest for the world's best bouldering athlets. The event uniquely combines elite sports with live music turning a climbing competition into an attention-grabbing sports show.

In order to celebrate the heroes of the international bouldering community like 'rockstars' the oraniser transform the climbing competition into an elaborately staged show with live music. Sideburn will provide the intoxicating musical setting for outstanding sports performances on artificial rock, stimulate the crowds during the boulder competition, and involves them in the show. 

 

Line-Up: Roland Pierrehumbert, lead vocal, harmonica - Lawrence Lina, lead- & rhythmguitar, backing vocals - Mike Riffart, lead- & rhytmguitar - Nick Thornton, bass & backing vocals - Lionel Blanc, drums.


New Sideburn        

15.01.12: Roland and Lionel are pleased to announce the arrival of 3 new Sideburn members:

Nick Thornton on bass, a pure Australian born rocker, who landed in Switzerland while he was touring with the 2 brothers of Maeder. "This guy has got an amazing groove and can sing as well, which will give us the possibility to play songs that we had to put aside".

On guitar two young, talented guitar players, Mikael Riffart & Lawrence Lina. "We will try to have them to play both rhythm & lead guitar, this will bring some more movement on stage and be more entertaining for the audience."
Mike Riffart, the 26 year old French neighbour has been Boris's substitute on and off for 3 years now, he has played with the band live already 5 times, including their last concert of 2011 at the Festiverbant Festival. "It's a logical choice, Mike, has impressed us many times with his professionalism and friendliness."

Lawrence Lina, 25 years old, has been playing with Roland in his blues band for 2 years now and professionally since over 4 years, touring Europe with several projects. "Lawrence is a real chameleon, he can play all kinds of music and can sing as well. It's probably time for him to join a band. After being a ... side man, let's join Sideburn!"

Some more words about the new musicians:

"They are first of all nice guys, they play well and are good looking, what else could you ask for...

The force of Sideburn, since years now, has been to have musicians that like different kinds of music, but who love Rock'n'Roll. This gives a twist to our music."

The band has planned to release a single this spring and to do some gigs till autumn to keep on promoting Jail.


Sideburn - Line-Up changes

18.12.11: The Swiss rockers Sideburn, announce that Fred (rythm guitar, composer), Boris (lead guitar, composer) & Michel (Bass) have left the band in september, but that Roland (lead vocal, composer) & Lionel (drums) have decided to keep on rockin. The new line-up will be announced later this month.
More details about their departure will be posted on
www.sideburn.ch
"It's always sad to have some partners & friends leaving and we know that it has been a tough call for them, we wish Fred, Michel & Boris all the best for their future.
With all the great music released
those past years, the fantastic reactions received from our fans and the press worldwide, we really think that we still have much more to give. So stay tuned for some more rock'n'roll in 2012 !"

Roland Pierrehumbert & Lionel Blanc - SIDEBURN


Live-Dates 2011

19.02.11 Yverdon-les-Bains VD - Coyote Cafe - 20h

26.03.11 Muotathal SZ - Stalden - 21h

01.04.11 Liddes VS - Leadrock - 20:30h

15.04.11 Luzern - Schüür - ab 19h

07.05.11 Leysin VD - Leysarium - 20h

03.06.11 Mézières VD - Festival des Planches Open Air - 17h


Sideburn - CH-Charts  

19.03.11: SIDEBURNs neues Album "Jail" hat in den Schweizer Album-Charts Position 81 erreicht, am 13.03.11 genau. "Live to Rock" ist der erste Song auf ihrem neuen Album, er ist mehr als ein Adrenalin-Kick. Der Song ist der Auftackt für die folgenden 11 Songs, die zeigen, was Hardrock wirklich verinnerlicht - der pure Rock ist zurück Leute! Es ist echt eines der besten Alben des Rock'n'Roll des Jahres, die alte Schule des populären Rocks. Es könnte ein Album des Jahres werden, meint z.B. Thom Copher, www.heavymetalhog.com in der JAIL Review aus den USA, und/oder auch eine Deklaration des wahren Rock! Es ist echt eines der besten Alben des Rock'n'Roll des Jahres, die alte Schule des populären Rocks. Hier findet ihr mehr über JAIL: http://www.facebook.com/pages/Sideburn/135713549823485 .

Die nächsten Konzerte finden hier statt:
26.03.11 Muotathal SZ - Stalden - ab 21h / 01.04.11 Liddes VS - Leadrock - ab 20:30h / 15.04.11 Luzern - Schüür - ab 19h.


Sideburn entern die CH-Charts

14.03.11: Rock'n'roll is not dead, the mighty swiss riff rockers entered this week the charts in their own country at position # 81 with their brand new release "Jail". "After all these years, we are pretty happy to finally make it. Since the release of "Cherry Red", we are seeing much more interest in our music worldwide and this definitely give us the energy to rock harder !" says drummer Lionel Blanc.
Sideburn haben den Einstieg in die CH-Charts mit Platz 81 geschafft mit ihrem Album "Cherry Red" und sind glücklich über diesen fulminanten Erfolg. Und hier findet ihr noch mehr über Sideburn:
http://www.sideburn.ch - http://www.facebook.com/pages/Sideburn/135713549823485


Sideburn - Video auf Youtube  

27.01.11: Von Sideburn ist ein Promo Video von ihrem kommenden Album "Jail" geschalten auf www.youtube.com/watch?v=2u1yPKVXnNQ. Schaut euch doch das Video der Welschschweizer Rocker mal an, wird euch bestimmt gefallen! Wir haben bereits über die Band berichtet. Auf Blue Visions findet ihr sie auf folgender Seite: BV-Sideburn!

Auch einige Konzerte sind angesagt via obigem Schalter Live-Dates. Eine ausführlichere Review über das Album findet ihr weiter unten am 05.01.11. Release ist der 25.02.11.


Sideburn - neues Album "Jail" - ein Album mit Güteklasse

04.01.11: Mit geballter Faust und einer Ladung heissem eingängigem Hardrock ist dieses neue Album "Jail" scharf gepfeffert und geht ab wie der Gepard auf Gazellen-Jagd. 12 Songs voller Power und warten auf euch. Sie alle zu kommentieren wäre vielleicht zu anstrengend, behalten wir uns also die Markantesten vor. Von Sideburn ist man sich gewohnt das ganze Programm des harten Rocks zu erwarten, wie in ihren abgehenden Vorgänger-Alben auch. Nun, im kommenden Album spürt man noch mehr Vibes, die Stimme noch "dirtyer", noch voluminöser, noch geiler der Sound. Noch eine Steigerung für den von Sideburn zelebrierten 80iger Jahre Hardrock ist unbestritten erwiesen.  

Auf dem neuen Album kommt die Individualität keineswegs zu kurz, wird sogar verstärkt in verschiedenen Tempi, mit ganz kurzen fassbaren Speedrock-Elementen gewürzt, gekonnten schnellen Gitarren-Riffs, abwechslungsweisen dumpfen und wieder hervorstechenden Beats der "schnellen Sticks" und starken Bass-Parts. Die Lead- und Rhythmguitars geben dem Ganzen noch das wesentliche Powergefühl und die echt dirty Voice das i-Tüpfelchen als Krönung aufgesetzt. Groovend, geradlinig und doch wieder locker, bodenständig stampfend, so hören sich die Tracks an.

 

Um doch auf paar Songs einzugehen, da ist einer der sich markant abhebt von den 11 übrigen Songs namens "Creedence Vibe", auch der längste Song mit 5:48 Min. Er enthält Rock-Blues Elemente, mit zusätzlichen Instrumenten unterstützt, wie mit Mundharmonika und Slide-Guitar, tiefdumpfe stimmliche Betonung der eher gemütlicheren Art ist Nr. 12. Ich könnte diesen Sound immer wieder hören, unfassbar, meisterhaft interpretiert. Dieser Track bietet mir Assoziationen an, die mich an Songs aus dem Süden der USA, aber auch mit Zitar dargebotenen John Lennon Songs, gemischt mit Parts die an lange Sound-Preziosen von CCR (Creedence Clearwater Revival) erinnern, irgendwie schwer einzuordnen :-). Abgesehen davon sind die Songs  "one Night Stand", "The Red Knight", "Chase The Rainbow" und "Good Boy" einerseits absolute Protonenbeschleuniger andererseits Gehörgang-Gifts. Textlich gesehen geht's von schlechter Erziehung, Träumern, über One Night Stands bis zum Todeskuss gefolgt von Donner heiss zu. Auf jeden Fall kriegen die fünf Jungs 100pro keine Profilneurosen. Sie sind professionelle Musiker die ihr Handwerk durchaus verstehen und machen einfach unglaublich guten Rock, der Wiedererkennungswert hat.

 

Die Tracks: 01 Live To Rock 02 Devil And Angel 03 One Night Stand 04 Rock'n'Roller 05 Lazy Daisy 06 Jail 07 Chase The Rainbow 08 The Red Knight 09 Long Beard And Boogie 10 Good Boy 11 Kiss Of Death 12 Creedence Vibe. Release-Date: 25. Februar 2011

 

 


Bio: SIDEBURN spielten in den Jahren zwischen 1986 und 1997 bereits unter dem Namen Genocide zusammen und wurden von Sänger Roland Pierrehumbert und Rhythmus-Gitarrist Fred Gudit fortgeführt.

"Sell Your Soul (For Rock ‘n’ Roll)", das erste Lebenszeichen der in SIDEBURN umbenannten Band, erschien 1997 und vollzog den Wechsel vom Heavy Metal hin zum riffbetonten Hard Rock. Auch der Name SIDEBURN hat seine Wurzeln in der Rocktradition. Zahlreiche Gigs – u.a. auch eine Supportshow im Hallenstation in Zürich mit KISS - und einige Veränderungen im Line-Up folgten.

Nach einer kurzen Pause veröffentlichten SIDEBURN 2001 das Album "Crocodile" und 2004 "Gasoline”. Beide Werke wurden von dem Schweizer Ausnahmeproduzenten Jürg Naegeli produziert und markierten eine weitere Annäherung an den australischen Sound. Während dieses Zeitraumes untermauerten die Schweizer ihren Status als gute Live- und Studioband, so traten sie u.a. mit Def Leppard, Motörhead, Dio, Ted Nugent, Thin Lizzy, Krokus, Doro und sogar Meat Loaf auf.

Im Jahr 2006 feierte die Band mit der Veröffentlichung der CD "Archives" von SIDEBURN/Genocide ihren 20igsten Geburtstag, bevor 2008 das bis dato letzte Studiowerk "Cherry Red" erschien. Der Song "Six Feet Under" erhielt in der letzten Staffel der Kultserie "24" mit Kiefer Sutherland Sendezeit.

Das abgelaufene Jahr nutzten die Schweizer dazu, gemeinsam mit Co-Produzent und Mischer Beau Hill (mehr als 50 Millionen verkaufte Alben mit u.a. Ratt, Gary Moore, Winger, Twisted Sister) an dem neuen Album "Jail" zu arbeiten, welches am 25.02.11 bei Metal Heaven in Europa (ausserhalb der Schweiz) und Japan erscheinen wird. Seit September 2010 können Fans den Song "Cherry Red" auch auf Xbox 360 im Rahmen des Spiels "Rockband 3" ausprobieren.


Live Dates 2010

11.06.10 Boussens VD - Feerries de Boussens - Festival - 21h - Tickets

12.06.10 Volkenswil ZH - Rock im Tal 10 - 19h - Tickets

29.10.10 Yverdon-les-Bains VD - Avenue des Sports 5 - Amalgame Club - Tickets - 19:30h


Sideburn - new album "Jail" - Release Februar 2011

09.12.10: Sideburn haben ihre Arbeiten für das neue Album "Jail" bald abgeschlossen. Die Songauswahl steht und die Trackliste für ihr 7. Studioalbum kann nun bekannt gegeben werden. Der Release ist ebenso bekannt, nämlich am 25.02.11 bei Metal Heaven in Europa und Japan, für die Schweiz ist der Vertrieb bei Irascible Distribution (Switzerland). Der erste ungekürzte Song könnt ihr euch ab 21.12.10 auf Jango's Internet Radio ganz exklusiv anhören, hier der Link: www.jango.com/music/SIDEBURN?l=0.

Für mehr Infos schaut euch hier um: www.sideburn.ch und www.metalheaven.net.

Line-Up: Boris, Leadguitar - Fred Gudit, Rhythmguitar - Lionel Blanc, Drums - Michel Demierre, Bass - Roland Pierrehumbert, Vocals


 

 

Jail Tracklist

01 Live to rock
02 Devil and angel
03 One night stand
04 Rock'n'Roller
05 Lazy Daisy
06 Jail
07 Chase the rainbow
08 The red knight
09 Long beard and boogie
10. Good boy
11. Kiss of death
12. Creedence vibe

 

Press-Release Sideburn 

18.08.10: Sideburn will be featured on the new Rock Band 3 video game. Their single Cherry Red will be a part of the new Rock Band 3 format which will be lunched in October 2010. This is a really big step for us" says the band's drummer Lionel Blanc. "It will give our fans the opportunity to play along with our song. We will also be featured among some of rock's legends such as AC/DC, Ozzy, ZZ Top... and it's a great honor." A preview of the song is available and can be viewed here www.vimeo.com/13941140. Sideburn is currently in the studio working on a follow up album to their successful 2008 Cherry Red. www.sideburn.ch - www.myspace.com/sideburnrock.


Sideburn geehrt!

27.07.10: 1. Erwähnenswertes von der Erfolgsreise der Rockgruppe Sideburn aus der Suisse Romande:

Eines der innovativsten Dramas im TV "24", wird in Episode 8 unterstützt mit Music von Sideburn mit dem Song "Sic Feet Under", vom 2008 erschienenen Album "Cherry Red". Die Austragung wird am Montag, 15. Februar 2011 auf FOX zu sehen sein.

2. Das Album "Cherry Red" (Original war das Debut-Album der Band, neu reproduziert 2008) wurde als Album des Jahres 2009 gekürt von Steel 93 Internet Radio.

3. Die Charleston Gazzette (USA) bzw. Tom Copher meinte, dass "Cherry Red" von Sideburn ein grosses Album in der Tradition von "Back in Black" sei, purer Rock also.....

Original Message:

1. "One of the most innovative and acclaimed dramas on television, 24, will feature Sideburn's music in episode 8. The song "Six Feet Under", taken from the band's 2008 album "Cherry Red", will be the featured in the show on Monday, February 15, on FOX."  Sideburn's Music featured in the season 8 of Fox's show 24.
2. "Cherry Red by Sideburn has been voted ALBUM OF THE YEAR 2009" - Steel 93 Internet Radio,
ALBUM OF THE YEAR 2009 - Cherry Red - SIDEBURN
3.
"Cherry Red" is a great album in the grand tradition of "Back in Black," where variety and songsmanship mesh for a disc that succeeds by the shifting of gears in all the right places. It's pure rock  Tom Copher, The The Charleston Gazzette (USA).


Sideburn - new release planed

10.05.10: Erfreuliche News von der Rockband Sideburn aus der Romandie! Ihr neuer Release wird co-produziert, gemixt und gemastert von keinem geringeren als Beau Hill, dem Multi Platin Producer. Sideburn sind geehrt und freuen sich auf die Zusammenarbeit mit Beau Hill. Es hat einige Zeit gebraucht um ihr Recording Team zu wechseln, speziell nach dem reloaded Album "Cherry Red", aber nun sei es Zeit vorwärts zu blicken. Sache ist, dass sie wohl in Beau die richtige Wahl getroffen haben und das sei wichtig um weiter zu gehen.

Beau Hill hat über 50 Mio Alben in seiner bisherigen Karriere gemixt und produziert, auch für Künstler wie Ratt (Out Of the Cellar, Invasion Of Your Privacy, Dancing Under Cover, Reach For The Sky), mit Warrant (Dirty, Rotten, Filthy, Stinkin' Rich und Cherry Pie), Winger (Winger & In The Heart Of The Young), Alice Cooper, Europe, Twisted Sister, Gary Moore, Steve Stevens & The Sky), und viele andere. Kontakt-Websites: www.sideburn.ch - www.beauhillproductions.com - BV-Sideburn!


Sideburn - "Cherry Red"

17.02.10: Und nachgedoppelt! DAS Album des deftigen Hardrocksounds von Sideburn! Ein Album voller Megapower sounds like AC/DC in einigen Parts mit hammerharten Riffs und vollem Einsatz jedes einzelnen Band-Members ein glamouröses Stück Hardrock das in die Vollen geht. Es ist das neu überarbeitete Debut-Album "Cherry Red" von Sideburn dass ihr euch unbedingt anhören solltet, wie bereits Ende letzten Jahres von BV empfohlen. Sideburn sind:

Roland Pierre Humbert, Vocals - Fred Gudit, Rythmguitar - Boris, Leadguitar - Michel Demierre, Bass - Lionel Blanc, Drums!

 

Tracks

1. Gimme The Way

2. Hurricane Race

3. Six Feet Under

4. Cherry Red

5. Lane

6. Rock and Roll Queen

7. Bring The Hammer Down

8. Ghost Of 1980 to Bon Scott

9. Lipstick Lady

11. Wild Boy

12. Stand Your Ground

Video Clips

Cherry Red

Rock And Roll Queen Live

Get That Way Live

 

Sideburn Contact

www.sideburn.ch

www.myspace.com/sideburnrock

sideburn_rock@hotmail.ch

 

 

More.... BV-Sideburn!


Sideburn - Cherry Red

04.01.10: Sideburn haben sich den 6. Rang unter den 10 besten Songs des Jahres 2009 bei web-radio steel93 mit ihrem Song "Lipstick Lady" ergattert - www.steel93.com/Song_Of_The_Year.html - Congratulation auch der Welschen Band aus der französisch sprechenden Schweiz!


Sideburn News
22.11.09: Von Sideburn gibt es ein neues Live-Video auf YouTube www.youtube.com/watch?v=9nZp4-1uxNM. Schreibt uns doch was ihr über die Songs bzw. das
Video denkt, ihr könnt das direkt bei Sideburn oder in unserem Gästebuch.

Live Dates:

26.03.10 Einsiedeln SZ - TC Crows Club - 21:45h

24.04.10 Lausanne VD - Taco's Bar - 21h

12.06.10 Volkenswil ZH - Rock im Tal 2010 - 19h - Tickets

Mehr Details hier!

Zu "Cherry Red", ihrem grossen Album gibt es erfreuliche Pressereaktionen wie zum Beispiel folgende:

 
- "Cherry Red" is a great album in the grand tradition of "Back in Black," where variety and songsmanship mesh for a disc that succeeds by the shifting of gears in all the right places. It's pure rock!" Tom Copher,
The Charleston Gazzette - USA
- "Nevertheless; if you're into albums like AC/DC's ''High voltage'', ''Dirty deeds don't dirt cheap' and for example ''Powerage'' you will adore Sideburn. This music rocks and rolls and I'm quite sure the live performances of this band are successful too." 
Officer Nice, Metal to Infinity!
- "If you want catchy, hard-riffing boogie / glam / hard melodic rock played with passion and fire and a marvellous sound, this is certainly an album worth investigating. Colour me impressed." 
 Bruce Mee,
Fireworks Magazine

 

Diesen Aussagen können wir uns nur anschliessen, ein erweitertes neu überarbeitetes Debutalbum "Cherry Red" von Sideburn, der Hardrock Band aus dem Welschland, die absolut empfehlenswert ist. Der Kauf dieses Albums lohnt sich auf jeden Fall. Hier nochmal das Line-Up: Roland Pierre Humbert, Vocals - Fred Gudit, Rythmguitar - Boris, Leadguitar - Michel Demierre, Bass - Lionel Blanc, Drums

www.sideburn.ch!


Concert-Dates 2009

22.08.09 Genf - Landecy - FESTIVERBANT - link

28.09.09 CH - Siebnen SZ - MC Ramblers Club - 21h

24.10.09 Crolles FR - 28 - Le Projo - 20h

30.10.09 Montbeliard - Route 66

31.10.09 F - Paris - Cergy - Pacific Rock - Pacific Rock

05.12.09 Yverdon-les-Bains - Amalgame Club - link - L'Amalgame - Tickets

12.12.09 Volkenswil ZH - Rock im Tal 2010  - Tickets


Sideburn - Presselob aus den USA

21.09.09: "Cherry Red" ist ein grossartiges Album in der Reihe der "Back in Black" Tradition. "Es ist Rock pur!" schreibt Tom Copher in der The Charleston Gazzette (U.S.A.). "Wenn du auf der Suche nach harten Riffs im Boogie-Glam-Hard Melodikrock mit Feuer und unglaublich gutem Sound, ist dies sicherlich DEIN gefragtes Album." schreibt Bruce Mee im Fireworks Magazine. Nicht zuletzt schreibt Skid, von Sleaze Roxx : "Mit Cherry Red, Sideburn's viertem Studioalbum..... diese Jungs haben einen Gold Hit gelandet."

Nach dem Projekt der Neupressung ihres Albums "Cherry Red", haben die fünf Musiker von Sideburn begonnen einige neue Songs zu schreiben, R'n'R Songs. Das neue Album soll während des nächsten Sommers aufgenommen werden. Der Release ist für Ende 2010 geplant.


Sideburn - Remake

12.07.09: Sideburn planen, auf Anfragen hin, ihre CD "Cherry Red" zu reproduzieren in einer special Edition, aber sie brauchen eure Hilfe um die beste Offerte zu finden. So lest nachfolgende Punkte, denen ihr zugetan seid:

1. Original CD + enhanced CD inkl. einem Video Clip des Songs Cherry Red plus 1 oder 2 Videos (Bootleg Qualität).

2. Original CD + enhanced CD: 2 oder 3 Livesongs (Bootleg Qualität)

3. Original CD + eine Demoversion von einer der 12 Songs von Cherry Red plus enhanced CD: Video Clip des Songs Cherry Red

Zögert also nicht eure Meinung und Auswahl zu bekunden, die Jungs von Sideburn sind auf euren Kommentar angewiesen für die Entscheidungs-Findung. www.reverbnation.com/sideburn.


Sideburn - new website and "Cherry Red"

23.02.09: Seit heute gibt's einen neuen Coversong (Presse-Release heute) von Sideburn. Sie covern einen sehr bekannten Klassiker "Ace Of Spades" von der Gruppe Motörhead live auf video. Der Song ist bereits online und wurde für die Show Musicomax live von Swiss Television Romandie TSR aufgenommen. Mehr Songs aus dieser Show werden noch folgen.

Ausserdem verfügt das WWW über eine total neue Sideburn Webseite. Die Songs sind auf der Website www.sideburn.ch und auf ihrer MySpace Seite www.myspace.com/sideburnrock anzuhören.

 


Sideburn - new album "Cherry Red"

Sideburn haben ihr neues Album fertig, wie schon im Februar 08 angekündigt. Die Release-Party ist am 13.09.08 im Amalgame in Yverdon. Das Album heisst "Cherry Red". Eine Review wird es in Kürze hier auf BV geben.
Sideburn haben sich für ein super Album viel Zeit nach ihrem letzten Album "Gasoline". Auf MySpace könnt ihr ein paar Songs anhören
www.myspace.com/sideburnrock. Oder ihr könnt euch hier mehr Infos holen
www.sideburn.ch


Sideburn - new website

Seit heute gibt's einen neuen Coversong (Presse-Release heute) von Sideburn. Sie covern einen sehr bekannten Klassiker "Ace Of Spades" von der Gruppe Motörhead live auf video. Der Song ist bereits online und wurde für die Show Musicomax live von Swiss Television Romandie TSR aufgenommen. Mehr Songs aus dieser Show werden noch folgen.

Ausserdem verfügt das WWW über eine total neue Sideburn Webseite. Die Songs sind auf der Website www.sideburn.ch und auf ihrer MySpace Seite www.myspace.com/sideburnrock anzuhören.

 


Concerts

03.10.08 Sierre - Blues Bar
30.10.08 Lausanne - Cave du bleu Lézard
29.11.08 Yverdon -
Coyote Cafe
04.12.08 La Chaux-de-Fonds -
Dublin's Pub

13.12.08 Muotathal SZ


Sideburn
13.02.08: Es ist soweit, Sideburn präsentieren schon bald ihr neues Album "Cherry Red". Das Jahr 2007 war wohl für viele Bands ein Jahr des Songwritings. Das Album ist in Zusammenarbeit mit Jürg Nägeli, Serge Christen + Christoph Stickel entstanden. Hier ein paar Infos:
Producer: Jürg Nägeli & Sideburn
Recording Studio: - Drumtracks – Mazzive Sound (Biel) – Engineer: Serge Christen - Guitar, Bass, Extras – Side Studio (Yverdon) – Engineer: Fred Gudit & Michel Demierre - Lead & Backing Vocals – Pink, Bild & Ton (Zuchwil) - Engineer: Jürg Nägeli / Mixing: Serge Christen at Mazzive Sound Studio – Biel / Cover Design: Fabrice T. / Mastering: MSM Studio – Christoph Stickel. Der Release ist am 13. September 2008. Bis dahin stay tuned!


Sideburn Video Z7 Pratteln
15.03.07: Sideburn lassen auch mal wieder von sich hören. Das mit einem Video, aufgenommen im Z7. Auf folgendem Link geht's zum rockigen Mini-Streifen oder auf Blue Visions.


Sideburn in Concert with Krokus
20.10.06: Sideburn haben das Vergnügen Opener zu sein bei ihren guten Freunden Krokus an den folgenden Daten:
28. Oktober 2006 Rockpalast - BIBERIST
16. November 2006 Bierhübeli - BERN
30. November 2006 Z7 - Pratteln
Please note that we have the pleasure to annouce that we'll open for our good friends of Krokus on the following dates (HELLRAISER Tour 2006):
Oktober 28th - Rockpalast - BIBERIST
November 16th - Bierhübeli - BERN
November 30th - Z7 - Pratteln
So be there or be ........... SIDEBURN


Sideburn
11.05.06: Und wieder mal aus dem Newsletter geschnappt. Sideburn auf gutem Kurs mit ihrem Album "Archives" CD Best Off 1990-2005 die fällig war. Konzerte neu, u.a. demnächst im Z7 Pratteln. Die anderen Konzerte sind in Concert-Dates oben.


Sideburn - 20 Jahre Birthday
03.11.05: Don't miss our show next Saturday at the Amalgame of Yverdon, as we'll celebrate the 20th years birthday of the band at the 12.11.2005. Almost all the Ex Member (Patrick Aeby, Steph. Monbaron, Olivier Perdizat) will join us on stage. We'll also play some songs that have been requested for years (Born to Storm, King without a Sword). Nächste Gigs sind am 12.11.05 Yverdon - Amalgame, 09.12.05 Bern - Festhalle mit Gotthard.
Sideburn feiern ihren 20. Geburtstag am 12.11.2005 in Yverdon, mit allen früheren Bandmitgliedern. Zusammen werden alle mit singen präsentiert. Sozusagen ein kleines Revival. Eine Setliste gibt's im voraus schon, dass ihr euch alle gut einstimmt zum Mitsingen.


20 Birthday of the band - Setliste:
Sideburn - 20 Jahre Birthday

03.11.2005 English: Don't miss our show next Saturday at the Amalgame of Yverdon, as we'll celebrate the 20th years birthday of the band at the 12.11.2005. Almost all the Ex Member (Patrick Aeby, Steph. Monbaron, Olivier Perdizat) will join us on stage. We'll also play some songs that have been requested for years (Born to Storm, King without a Sword).
05.11.2005 Deutsch: Sideburn feiern ihren 20. Geburtstag am 12.11.2005 in Yverdon, mit allen früheren Bandmitgliedern. Zusammen werden alle mit singen präsentiert. Sozusagen ein kleines Revival. Eine Setliste gibt's im voraus schon, dass ihr euch alle gut einstimmt zum Mitsingen.

1. Hell on wheels
2. Crocodile
3. Baby dont' care
4. Never Kill the Chicken
5. Troubles maker
6. Giov in L.A.
7. Gangster lover
8. My heart is Free
9. Nostalgic harmonies
10. Born to storm
11. Price of treason
12. The king whithout sword

13. Knockin at the Wrong Doors
14. Baby you Run
15. Get that way
16. Voodoo girl
17. Sign it in the south
18. Rock' n' roll outlaw
19. Dust my broom

ENCORE (JAM):
20. Live wire
21. TNT


Live:
12.11.05
YVERDON - AMALGAME 20 years Birthday of the band

22.10.05 SIEBNEN - MC RAMBLERS

24.09.05 VALLEYRES-SOUS-RANCES - MCP LES WELSCHES

27.08.05 MUOTHATAL - OPEN AIR


Sideburn
22.07.05 Neuer Lead Guitar Player! Nach 5 Jahren in der Band, hat David entschieden die Band aus neuen musikalischen Reasons, für heavyere Songs zu verlassen. Er ist nun Full-Time Mitglied der Band "Unchain" und arbeitet noch an anderen Projekten. Die Band dankt ihm für seine grossartige Arbeit und wünscht ihm Glück für die die Zukunft. Wenn notwendig spielt er noch während der Zeit, wo's eng wird.
Nach einigen Anfragen hat die Band einen Ersatz gefunden......einen Lead Guitar Player der in David's Schuhe passt, sein Name ist Boris.


The new CD heisst "Gasoline" und ist 2004 in die Läden gekommen. Sie fährt ab, mein Tipp, kauft sie. Sideburn kommen aus dem Welschland für die Nichtschweizer, aus dem französisch-sprechenden Teil der Schweiz. Wie ihr unten in der Discography seht haben sie

schon länger her CDs gemacht. Der Erfolg ist erst richtig gekommen mit "Crocodile" finde ich persönlich. In der Schweiz ist es nach wie vor so, dass neue Rockgruppen "alt" werden müssen zum Erfolg, schade.

 


02.02.04 - Endlich wieder mal Neuigkeiten bezüglich "Gasoline". Sideburn haben anfangs 2004 eine Lizenz für Europa mit Point Music in München. Der Release für Deutschland und die Schweiz wird am 16.02.04 sein. Ausserdem sind Sideburn Opener für Krokus in der Schweiz: 04.03.04 Luzern - Club ABC Mixx / 06.03.04 Frauenfeld - Festhalle Rüeggerholz / 12.03.04 Zuchwil - Sportcenter. Mehr Gigs überall in der Schweiz werden noch kommen, stay tuned!
Weitere Gigs:


06.02.04 Lausanne - Le Chorus
19.03.04 Payerne - Brasserie Viennoise
01.05.04 Bienne (Biel) - Festival de la Coupole
04.06.04 Fully - Yukon Café
05.06.04 Collombey - Yukon Café
07.08.04 Payerne - Festival MC Celtics


Christmas-Rock-Night 2002 Bätterkinden


Biography

Anfang der Achtziger fingen die Bandmitglieder an, zusammen zu spielen, aber es wurde 1989, bis die Sache schliesslich ernsthaft ins Rollen kam.

Die fünf Musiker von GENOCIDE (so der vorherige Bandname) gingen in ein Studio in Hamburg um ihre erste Mini-LP "Roots In Rock" aufzunehmen, welche von Dierk Steffens (Accept) produziert wurde. Ein grosser Hit! 1992 nach einer langen Konzertserie wendete man sich an Jürg Nägeli (KROKUS) um die nächsten 11 Songs auf "Showtime" zu verewigen. Die Band konnte sich in der Heavy Rock Szene einen sehr guten Namen machen. In 1994 unterzeichnete man bei der BMG Record Company für das neue Album mit dem Titel "Stranded". Später agierten die Rocker als Back Up-Band für die gesamte Krokus-Tour in 1995. In 1997 hat sich der Stil der Band immer weiter in Richtung Rock entwickelt und man beschloss, sich in SIDEBURN umzutaufen. "Sell Your Soul For Rock’n’Roll" gab den Musikern die Möglichkeit, im ausverkauften Hallenstadion für KISS zu eröffnen. Gegen Ende 2000, nach einigen Line-Up-Wechseln, entschied sich die Band, mit ihrem alten Guru Jürg Nägeli als Produzent und Sound Engineer zusammen zu arbeiten. Das Resultat hört auf den Namen "Crocodile", 12 Songs purer, australischer Rock (inkl. des Cover-Songs "Remedy", im Original von einem ihrer grössten Einflüsse, ROSE TATTOO, aufgenommen). Das Album wurde 2002 über Point Music veröffentlicht und war in ganz Europa erhältlich. Die Band tourte viel bis Ende 2002, was ihnen die Möglichkeit gab, für Acts wie SLADE, DIO und THIN LIZZY zu eröffnen aber auch zahlreiche Headliner-Gigs auf einigen Bikertreffen und verschiedenen Clubs zu spielen. 2003 war das Jahr des Komponierens und Aufnehmens des nächsten Albums "Gasoline". Die neue CD wurde im April und Mai aufgenommen, produziert von Jürg Nägeli. Gemixt wurde während des Sommers von Serge Christen im Mazzive Studio und gemastered in den MSM Studios in München. Am Anfang 2004 hat die Band einen Lizenzdeal für Europa bei Point Music in München unterzeichnet. Das neue Album wurde im Februar veröffentlicht. Für die Band ist "Gasoline" die Weiterentwicklung von "Crocodile" mit den gleichen, typischen Sideburn-Vibes, jedoch mit einem stärkeren Sound und griffigeren Songs. In diesem Jahr war man äusserst beschäftigt mit der Geburt von Roland’s (v) Tochter, Lionel’s (d) Tochter sowie einigen unglaublichen Gigs mit KROKUS und einem ihrer Haupteinflüsse, ROSE TATTOO. Im 2005 hat die Band zu ihrem 20-jährigen Jubiläum an einigen neuen Songs gearbeitet, welche auf dem kommenden Best Of Album "Archives" enthalten sein werden. Ebenfalls in diesem Jahr stellte die Band ihren neuen Lead Gitarristen Boris ein. www.sideburn.ch


 Roots in Rock 1990 - Showtime 1992 - Genocide 1994 - Sell your Soul 1997 - Get that Way 1998 - Crocodile 2001 - Elecrify 2013 - #Eight 2017


up